Historie

Von Heute bis Gestern – Tradition trifft Innovation
Seit 1961 für unsere Kunden im Einsatz

In Achtung der Fähigkeiten und der Persönlichkeit eines jeden Ansprechpartners arbeiten wir gemeinsam zum Nutzen unserer Kunden. Durch ständige Fortbildung unserer leistungswilligen Ansprechpartner werden wir der permanenten Weiterentwicklung von energiesparender und umweltschonender Technik gerecht.

2014 Generationsfreundlicher Betrieb Service + Komfort
2012 Erweiterung des Kundendienst Ersatzteillagers Logistik über Computer.
2011 Badsanierung komplett aus einer Hand.
2011 Erweiterung des Kundendienst Ersatzteillagers Logistik über Computer.
2010 „Wärme auf Rädern“ mit dem neuen Heizmobil können Heizungsanlagen bis 1500 m² Heizfläche bei Ausfällen in kurzer Zeit notversorgt werden.
2008 Die Wärmeversorgung unseres Unternehmens wird auf regenerative Energie durch eine Luft-Wärmepumpe umgestellt.
2007 Das Betriebsgebäude wird um eine Photovoltaikanlage erweitert.
2006 Erneute Auszeichnung zum 1a Fachhandwerker.
2005 Auszeichnung zum 1a Fachhandwerker. Zertifikat
1998 Die Nerb GmbH holt sich den neuesten Stand der EDV-Technik ins Haus und gewährleistet somit optimale Kundenbetreuung.
1991

Umzug in das neue Betriebsgebäude in der Hirschbergerstraße 22 in Lenting.
Ein Bild von Jakob und Hildegard Nerb

Jakob und Hildegard Nerb

1990 Mit erfolgreichem Abschluss der Meisterprüfung von Jakob Nerb jun. im Gas-Wasser-Installateur-Handwerk wird der Betrieb um eine Sanitärtechnikabteilung erweitert.
1986 Jakob Nerb jun. legt erfolgreich die Meisterprüfung im Zentralheizungs- und Lüftungsbauerhandwerk ab.
1971- 1980 Seiner Zeit einen Schritt voraus, installiert Jakob Nerb sen. damals bereits die ersten Solaranlagen.
1965-
1964

EinweihungDas junge Unternehmen ist auf mittlerweile 20 Ansprechpartner gewachsen und Jakob Nerb sen. errichtet auf dem Nachbargrundstück in der Berggasse das neue Betriebsgebäude mit Lager.
Erfolgreich erweitert Jakob Nerb sen. das Leistungsangebot um die Sparte Tankbau. Einige dieser ersten Tankanlagen sind heute noch in Betrieb und verrichten zuverlässig ihren Dienst beim Kunden.

Einweihung des neuen Betriebs-
gebäudes in der Berggasse